Anfängerkurs 2017

Termine

Hier findet Ihr zu unserem neuen Anfängerkurs 2017 die aktuellen Termine der einzelnen Kurstage mit den dazugehörige Themen.

Termine Anfängerkurs Stand 12.03.2017 pdf

 

Lust auf eigenen Bienenhonig

Der Imkerverein Fuhrn-Taxöldern bietet 2017 wieder einen Kurs für Neueinsteiger an.

Im Januar findet dazu ein Informations- und Einführungsveranstaltung statt.

Selbst Bienen zu halten ist einfacher als die meisten denken.Zusammen mit den Vereinsmitgliedern will Alois Bauer auch dieses Jahr möglichst viele Menschen davon überzeugen, die sich eigentlich schon immer für die Imkerei interessiert haben.

Wir bieten den Anfängern ein rundherum sorglos Paket an, beginnend mit einer Information- und Einführungsveranstaltung in weiteren sieben Kurstagen werden Theorie und Praxis am Bienenvolk vermittelt. Die Kursteilnehmer werden in den ersten beiden Jahren von erfahrenen Imkerpaten betreut, die ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Benötigte Ausrüstungsgegenstände werden kostengünstig über eine Sammelbestellung beschafft.
Eine unverbindliche und kostenlose Einführungsveranstaltung findet am 14. Januar von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr in der Hirschbergstub’n in Fuhrn statt.

Folgende Themen werden hierbei behandelt:
Körperliche Anforderung an die Imkerin, an dem Imker, Standort der Bienen, Völkerzahl und Grundausstattung.
Gutes aus dem Bienenvolk.
Die drei Bienenwesen.
Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Jeder Teilnehmer erhält eine umfangreiche Ausbildungsmappe mit weiteren Informationen.

Anmeldung nimmt bis zum 5. Januar 2. Vorsitzende Andrea Böhner entgegen,

Telefon (09439 95 99 53)
Kursthemen:
März: Frühjahrsnachschau
April: Erweiterung des Bienenvolks
Mai: Schwärmen, Jungvolkbildung und Königinnenzucht
Juni: Honigernte und –verarbeitung
Juli: Spätsommerpflege Altvölker
Juli: Spätsommerpflege Jungvölker
September: Restentmilbung

Zurückbiene01